Stilus e.V.   ·   Künstler   ·   Veranstaltungen   ·   Sponsoren   ·   Kontakt   ·   Home

· Stilus e.V.
· Historie
· Vorstand
· Satzung

Historie des Kulturpunkt Stilus e.V.

Gründung 1995

STILUS leitet sich ab vom antiken Wort für "Griffel" - Gerät zum Schreiben auf Wachs und Tontafeln. Der STILUS ist etwas Spitzes, das einen Punkt aussticht, ist punktförmiger Ursprung einer Bewegung.

Gründungsmitglieder

Klaus Brenneisen
Thomas Gerdesmann
Rainer Gottemeier

Solveig Gottemeier
Thomas Kleinschmidt
Hubertine Nippen-Vogler

Jürgen F. Schmidt
Tamara Schmitt
Barbara C. Schulze

Der Kulturpunkt STILUS e.V. will

verschiedene Lebensformen, Bildende und Darstellende Künste, Wissenschaften, Philosophien, Religionen, Politik und Literatur in ihren unterschiedlichen und vielseitigen Sehweisen von Welt und Mensch zusammenführen

und in gemeinsamen Aktionen zum Ausdruck und zum vertieften gegenseitigen Verständnis kommen lassen - durch öffentliche Diskussionsforen, Vorträge, Lesungen, Ausstellungen, künstlerische Aktionen.

Gefördert wurden die Projekte des Kulturpunkt STILUS e.V. bislang durch:

  • Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg
  • Landkreis Potsdam Mittelmark
  • Kulturfonds Berlin
  • Jugend- und Kulturstiftung der Mittelbrandenburgischen Sparkasse in Brandenburg