Stilus e.V.   ·   Künstler   ·   Veranstaltungen   ·   Sponsoren   ·   Kontakt   ·   Home

· Portrait
· Werke

Fred Tille

Zur Person

In Berlin-Charlottenburg geboren

Abgeschlossenes Studium der Erziehungswissenschaften an der FU Berlin

Ab 1966 intensive Beschäftigung mit Kunst und aktiver Beginn des Malens

Regelmäßige Teilnahme an Gruppenausstellungen, z.B. 1994/95 Freie Berliner Kunstausstellung (FBK)

1995 Gruppenausstellung in der Galerie ACUD in Berlin-Mitte

Seit 2001 Mitglied im Kulturpunkt Stilus e.V.

2001 bis 2010 Gemeinschaftsausstellungen in der Schinkelkirche/Petzow

2010 ÜberBrücken Gemeinschaftsausstellung mit Künstlern von Kulturpunkt STILUS e.V. im Haus am Lützowplatz | Berlin-Tiergarten

Seit 2010 stellvertretender Vorsitzender von Kulturpunkt Stilus e.V.

Lebt und arbeitet in Berlin, Schönwalde-Glien und Angermünde

 
Homepage: www.alice-dsl.net/fredtille

neue Webpräsenz: www.fredtille.blogspot.de

Essentials meiner Malerei:

In meinen Bildern beschäftige ich mich mit dem Verlust der humanen Orientierung, der Entfremdung zwischen Mensch und Natur und den Endzeitängsten der Menschen in der spätmodernen Risikogesellschaft.

Stilistisch verbinde ich in meinen Arbeiten abstrakte, informelle und figurative Bildelemente miteinander. Zerbrochene, zersplitterte Welten sollen durch die Transformation von realen Bildräumen in imaginäre Bildräume ohne Rücksicht auf perspektivische Gesetze oder die Einheit des Raumes wie ein Puzzlespiel als künstlerische Formulierung erlebter Umwelt neu zusammengefasst werden.